StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  
Hallo, das Forum wird auf ein neues Format umgestaltet. Bitte habt in den kommenden Tagen etwas Geduld, falls es mal nicht ganz reibungslos funktioniert. Dafür werden wir hinterher in neuem Glanz zur Verfügung stehen!

Teilen | 
 

 Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nykky
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 26.08.08
Alter : 34
Ort : Berlin / Treptow

BeitragThema: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   Do Nov 05, 2009 8:48 pm

Zitat :
Liebe GegnerInnen des Weiterbaus der A100,

am Freitag wurde nun offiziell der Termin zur Erörterung der Planfeststellung zum Weiterbau der A100 im Amtsblatt und am heutigen Montag in der Presse bekannt gegeben. Die Erörterung beginnt am 12.November und wird mit Unterbrechungen wahrscheinlich bis zum 27.November dauern. (Wortlaut und genaue Termine am Ende dieser Mail)
Am ersten Tag der Anhörung, also Donnerstag, den 12.November. wird die Tagesordnung bekannt gegeben.

Am Freitag, den 6. November bietet die BISS eine Informationsveranstaltung zur Vorbereitung der Erörterung an. Diese findet um 18 Uhr im Gemeinderaum der Bekenntniskirche in der Plesser Str.4 in 12435 Berlin Treptow statt.
Dort möchten wir versuchen, Ihre Fragen zu klären und Sie auf die Erörterung vorzubereiten.


Des Weiteren findet zum Beginn der Erörterung am 12. November um 10 Uhr vor dem Berliner Congress Center eine Kundgebung statt: Gemeinsam mit Politikern und Vertretern von Naturschutzverbänden werden wir unseren Protest gegen diese sinnlose Betonschneise zum Ausdruck bringen.

Bitte mobilisieren Sie dafür auch Freunde und Nachbarn. Es ist äußerst wichtig, dass wir durch eine große Präsenz ein erneutes Zeichen des Widerstandes setzen! Nur gemeinsam können wir den Ausbau der A100verhindern!

Während der Erörterung werden wir abends einen Stammtisch zur Information und zur weiteren Vorgehensweise anbieten (Termin und Ort wird noch bekannt gegeben).
Tagesaktuelle Informationen zum Fortschritt der Anhörung sollen ab 12. November auf der Website der Senatsentwicklung für Stadtentwicklung zu finden sein:
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/strassenbau/a100_16_ba/de/buergerbeteiligung.shtml
Wir werden auf unserer Website www.stop-a100.de natürlich auch aktuell berichten.
Bei weiteren Fragen können Sie uns gern kontaktieren unter info@stop-a100.de.

Bürgerinitiative Stadtring Süd (BISS)
Nach oben Nach unten
sebstein



Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 23.02.09

BeitragThema: Re: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   Mo Nov 09, 2009 10:47 pm

War jemand dort?

Da mir auf Arbeit z.Zt. diverse Deadlines (eingebildet und real) im Nacken sitzen, werde ich nicht an der Anhörung am Do. teilnehmen. Aber davor ist ja 'ne Demo, Kundgebung, wie auch immer mensch das nennen möchte. Die werde auf jeden Fall wahrnehmen!

Wer kommt mit? Ich werde mit dem Fahrrad hinfahren. Wir könnten also gemeinsam hinfahren!

Tschüß, Sebastian
Nach oben Nach unten
Doreen



Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   Di Nov 10, 2009 3:02 pm

Ich habe auch vor an der Demo am Donnerstag teilzunehmen, werde allerdings mit den Öffentlichen unterwegs sein, freu mich aber Euch dort zu treffen.

Von Birte habe ich folgende Info/ Anfrage bekommen und da ich an der Info-Veranstaltung am 6.11. nicht teilnehmen konnte, ist mir noch etwas unklar, wie wir genau unterstützen/ protestieren könnten.
Vielleicht stimmen wir uns dazu nochmal in unserer Gruppe ab?! Ich schick das gleich nochmal als private Nachricht an alle.

Birte:
Es wäre sehr schön und wichtig, wenn du
und andere aus der Beermannstr. kommen. Nicht nur am ersten Tag, sondern
auch darüber hinaus. Wenn ihr euch da abstimmen könntet, dass möglichst
jeden Tag jmd von den Beermanstraßen-Betroffenen da ist, wäre das super
(Es muss ja nicht ganztägig sein und wir müssen selbst erst einmal
schauen, wie es sich mit der Tagesordnung entwickelt).
Gut wäre es
auch, wenn ihr so etwas wie "Kuriere" benennen könntet, also
Leute von euch, die Zugang zu Netz und Email haben. Bei einer
Info-Veranstaltung am Freitag betonten Ehepaar Gutwirth und andere
ältere Menschen noch einmal zurecht, dass sie keinen PC und Zugang zum
Internet haben- dort werden wir aber regelmäßig den Verlauf der
Erörterung melden.
Hast du da eine Idee?
Noch eine Sache: wir sind auch dankbar für
Textbausteine und Zitate von der Beermannstr.-Ini und den Betroffenen
für unsere Pressearbeit - nicht nur die ersten Tage, auch währenddessen
und am Schluss!
Also: das wäre toll, wenn ihr öfter dabei seid,
euch organisiert und uns auch euren Protest meldet.
Nach oben Nach unten
sebstein



Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 23.02.09

BeitragThema: Re: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   Di Nov 10, 2009 5:43 pm

Doreen schrieb:


Von Birte habe ich folgende Info/ Anfrage bekommen und da ich an der Info-Veranstaltung am 6.11. nicht teilnehmen konnte, ist mir noch etwas unklar, wie wir genau unterstützen/ protestieren könnten.

Das mit dem Absprechen des weiteren Vorgehens im Anschluss ab die Kundgebung ist eine ganz gute Idee, wobei wir das spontan dort arrangieren können. Von der BISS ist ja auch am Abend ein "Stammtisch" geplant, da habe ich aber nur eingeschränkt Zeit.

Mir ist jetzt noch nicht klar, welche Auswirkungen meine Anwesenheit/Nichtanwesenheit beim Erörterungstermin hat. Es geht ja nur um die Erläuterung der eigenen Einwendung, so dass mein "gesprochenes Wort" Bestandteil meiner Einwendung wird??? Muss ich mich nochmal schlau machen. Ergeben sich denn Momente während der Anhörung, in der eine spontane Reaktion durch uns erfolgen muss?

Ich plane mal grob den Vormittag ein, so dass zumindest das Organisatorische aus der Versammlung mitkriege.

Doreen schrieb:


Vielleicht stimmen wir uns dazu nochmal in unserer Gruppe ab?! Ich schick das gleich nochmal als private Nachricht an alle.

Birte:
Es wäre sehr schön und wichtig, wenn du
und andere aus der Beermannstr. kommen. Nicht nur am ersten Tag, sondern
auch darüber hinaus. Wenn ihr euch da abstimmen könntet, dass möglichst
jeden Tag jmd von den Beermanstraßen-Betroffenen da ist, wäre das super
(Es muss ja nicht ganztägig sein und wir müssen selbst erst einmal
schauen, wie es sich mit der Tagesordnung entwickelt).
Gut wäre es
auch, wenn ihr so etwas wie "Kuriere" benennen könntet, also
Leute von euch, die Zugang zu Netz und Email haben. Bei einer
Info-Veranstaltung am Freitag betonten Ehepaar Gutwirth und andere
ältere Menschen noch einmal zurecht, dass sie keinen PC und Zugang zum
Internet haben- dort werden wir aber regelmäßig den Verlauf der
Erörterung melden.
Hast du da eine Idee?
Noch eine Sache: wir sind auch dankbar für
Textbausteine und Zitate von der Beermannstr.-Ini und den Betroffenen
für unsere Pressearbeit - nicht nur die ersten Tage, auch währenddessen
und am Schluss!
Also: das wäre toll, wenn ihr öfter dabei seid,
euch organisiert und uns auch euren Protest meldet.

Sollen die "Kuriere" WÄHREND der Versammlung eine bestimmte Funktion erfüllen oder vor- und nachbereitend? Hmm....
Nach oben Nach unten
Nykky
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 26.08.08
Alter : 34
Ort : Berlin / Treptow

BeitragThema: Re: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   Mi Nov 11, 2009 1:40 pm

Wir sind morgen auch da. Allerdings haben wir vorher und nachher Termine. Wir könnten uns ja neben dem Eingang des Haus des Lehrers treffen, damit wir uns nicht verpassen.
Nach oben Nach unten
sebstein



Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 23.02.09

BeitragThema: Re: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   Mi Nov 11, 2009 11:35 pm

Nykky schrieb:
Wir sind morgen auch da. Allerdings haben wir vorher und nachher Termine. Wir könnten uns ja neben dem Eingang des Haus des Lehrers treffen, damit wir uns nicht verpassen.

Na das BCC ist ja nicht das ICC. Draußen finden wir uns bestimmt schnell. Und wir haben Telefone (was ich vor 20 Jahren nicht hatte! Schon Wahnsinn, mit wie wenig Technik man sich damals organisieren konnte! :-).

Bis morgen, Sebastian
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!   

Nach oben Nach unten
 

Kurzfristig aber interessant: 6. November !!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MyBerlin :: Rund um Berlin :: Projekte und Initiativen :: STOPPT DIE A100-
Neue Beiträge seit letztem Besuch anzeigen
Startseite